Heute haben die Herren KF in einem sehr spannenden Spiel in Andelfingen den Tabellenführer Uesslingen Wild Wings mit 10 zu 7 besiegt.

Das war ein tolles Spiel mit überraschend vielen “Wängi-Fans” auf der Tribüne. (Übrigens auch das erste Spiel wurde 11 zu 6 gewonnen!) Nun hat Wängi die gleiche Punktzahl wie der Tabellenführer … ist aber noch wegen der Tordifferenz auf Platz 2. Die nächsten Gegner von Wängi heissen TV Hemmental und Unihockey Tösstal. Bei beiden Teams konnte bereits wichtige Punkte gemacht werden. Ein Gruppensieg wäre greifbar nahe! Drücken wir die Daumen und hoffen auf eine weiterhin tolle Teamleistung!